Secret.de

Eine Affäre – Lust und Leid der heimlichen Erotik

Affäre

Selten bewusst auf der "to-do-Liste", entfesselt eine heiße Affäre die Leidenschaft der Geschlechter. Secret.de zeigt Dir das Für und Wider geheimer Wonnen.

Affäre – Secret kennt die Spielregeln einer genussvollen Leidenschaft

"Une affaire d´amour" – was im Französischen so herrlich aufregend, geheimnisvoll und wollüstig klingt, macht den eigentlichen, prickelnden Reiz erotischer Beziehungen im Geheimen aus. Kommt noch der Seitensprung hinzu, erhöht sich die leidenschaftliche Spannung. Dabei scheinen sich bestehende Klischees zu bestätigen. Laut einer Studie des französischen Meinungsforschungsinstituts Ifop zeigen sich Italiener und Franzosen als Weltmeister in der unrühmlichen Disziplin Seitensprung. Immerhin jeder zweite Mann gab zu, die eigene Partnerin bereits einmal betrogen zu haben. Und immerhin jeder Dritte wird auch zukünftig auf das Naschen in Nachbars Garten nicht verzichten wollen. Deutsche Frauen liegen mit 43 Prozent vor den Evas in Frankreich und Italien. Ob das in direktem Zusammenhang mit den liebesfreudigen Franzosen und Italienern steht, ist eher unwahrscheinlich.

Bevor Du Dich an das heiße Eisen wagst, sollte Zeit bleiben, das Für und Wider abzuwägen.

Pro und Contra einer aufregenden Affäre:

  • Pro – der ungemein prickelnde Reiz des Heimlichen (und Verbotenen)
  • Contra – jede Heimlichkeit belastet mit immer neuen Lügen und Vertuschungen
  • Pro – die Unabhängigkeit und Freiheit der nicht vorhandenen Beziehung
  • Contra – wenn einer der Partner mehr möchte, wird´s schwierig
  • Pro – das hemmungslose Begehren ohne Alltagsbelastungen
  • Contra – unfair gegenüber dem betrogenen Partner, der diesen Alltag mit einem teilt
  • Pro – beide Partner einer Affäre fühlen sich wieder begehrenswert
  • Contra – ein Seitensprung ist kein Kavaliersdelikt und wird allzu oft bekannt

Fazit:

Die meisten Affären sind wie zauberhaft schillernde Seifenblasen – wunderschön anzusehen, verlockend leicht und verführen zum Träumen. In fast allen Fällen kommt ihnen jedoch die gleiche Lebensdauer zu. Mit zunehmender Zeit wird eine geheime Liebesbeziehung belastender und alles andere als stressfrei. Dann gilt es, rechtzeitig die Reißleine zu ziehen und die Affäre zu beenden – entweder mit einem Schlusspunkt oder als Anfang einer echten Beziehung. Mit etwas Geschick lässt sich die Leichtigkeit des erotischen Miteinanders übernehmen.

Zurück zur Übersicht
Autor: Cara Mia
Cara Mia ist Online-Redakteurin bei Secret. Mit ihren spannenden Artikeln entführt sie die Secret-Leserinnen in die Welt der Liebe und Erotik.
  • Hiermit bestätige ich die AGB.