Dein Profilname beim Casual Dating Das richtige Pseudonym finden

Dein Profilname ist das erste, was andere Secret-Mitglieder von Dir sehen. Er ist Köder und Visitenkarte, Signal und Schlüssel. Es lohnt sich also, etwas länger darüber nachzudenken. Wir zeigen Dir, wie Du das richtige Pseudonym für Dich findest!

Ein Profilname ist schnell gefunden? Vielen Frauen und Männern geht es vielmehr so: Sie entdecken Secret, spüren das sehnsuchtsvolle Kribbeln, klicken auf „Registrieren“ und überlegen dann erst: Wie möchte ich überhaupt auftreten? Natürlich aufregend. Witzig, verführerisch, originell. Am besten überlegst Du Dir schon vorher ein paar Pseudonyme. Nur für den Fall, dass Dein Wunschname schon vergeben sein sollte. Es wirkt nämlich wenig originell, wenn Du hinter einem Profilnamen wie „Aphrodite“ so viele Zahlen eingibst, bis das Pseudonym endlich frei ist.

Insider-Tipp: Ein repräsentative Umfrage unter 1.700 Secret-Mitgliedern hat ergeben, dass 78 Prozent der Secret-Nutzer phantasievolle Profilnamen besonders anziehend finden. Bei 64 Prozent der Frauen stehen auch richtige Namen (z.B. Martin_1980) hoch im Kurs. Dagegen kommen Verniedlichungen (z.B. Kuschelbärchen) oder sexuelle Anspielungen (z.B. Big_Dick) bei den meisten Secret-Nutzern überhaupt nicht gut an!

Ein verführerischer Profilname erfordert Kreativität

Sein Profilname: originell, intelligent, humorvoll, männlich

Beim Profilname finden ist Kreativität gefragt

Liebe Männer, vielleicht denkt Ihr gerade: Dass unser Profilname „männlich“ klingen soll, ist doch selbstverständlich. Wir wollten nur nochmal darauf hinweisen. Einige Männer vergessen nämlich manchmal, dass Frauen zwar auf lustige Typen stehen, aber bei Secret einen richtigen Kerl suchen. Sich „Rührei“ zu nennen, zeugt von gewissem Witz und der nicht zu unterschätzenden Gabe der Selbstironie. Bloß: Welche Frau will Rühreier im Bett – es sei denn zum Frühstück am Morgen „danach“? Seid beim Pseudonym finden gerne humorvoll, aber nicht albern. Gerne kreativ, aber nicht zu direkt. Bei „Alter Lüstling“ braucht man schon viel Phantasie, um dahinter mehr als eben den zu vermuten.

Giacomo oder Jupiter?

Auch wenn beim Casual Dating Frauen wie Männer nur das Eine suchen – Frauen mögen es dennoch, phantasievoll erobert zu werden. Welcher Profilname ist gut dafür? Vielleicht spielst Du mit den Namen großer Liebhaber der Literatur- und Filmgeschichte: Romeo, Giacomo (Casanova), Paul (Der letzte Tango in Paris) oder John (9 1/2 Wochen). Ein einfacher Name ist okay, wenn Du Dich mit ihm identifizieren kannst. Du könntest mit Deinem Pseudonym auch schlicht und ergreifend „hier_bin_ich“ sagen und bei der ersten Nachricht mit Deinem Namen unterschreiben. Oder Du lässt für Dein Secret die Sterne funkeln, z.B. als Glücksbringer Jupiter.

Ihr Profilname: warm, heiß, schön, weiblich

Auch Frauen freuen sich über Tipps zum Profilname finden

Als Frau hast Du es leichter, mögliche Secret-Partner anzulocken. Ein schönes Pseudonym neben einem vielversprechenden Profilfoto mit Secret-Maske garantieren Dir viele Zuschriften. Hier trotzdem ein paar Tipps zum Pseudonym finden: Illustre Namen wie „Venus“ oder auch „Model_906090“ wecken leicht hohe Ansprüche. „Nymphomanin69“ können Männer kaum glauben, vermuten dahinter eher einen anderen Mann als eine potenzielle Geliebte – selbst wenn Du eine bist. „Cat“ gibt es viele, einen solchen Namen müsstest Du mit Nummern versehen. Du könntest ein Stern sein, der zum Greifen nahe kommt, oder für Deinen Profilnamen mit Licht, Feuer und Farben spielen. Oder eine geheimnisvolle Lady sein, die bereits mit ihrem Profilnamen andeutet, wie kultiviert sie ist oder was sie sich wünscht.

Bildrechte: (1) ©iStock.com/pyotr021, (2) ©iStock.com/lolostock, (3) ©iStock.com/Slava_Vladzimirskaya
Autor Cara Mia
Cara Mia Cara Mia ist Online-Redakteurin bei Secret. Mit ihren spannenden Artikeln entführt sie die Secret-Leserinnen in die Welt der Liebe und Erotik.
Was Dich bei Secret erwartet

Mehr als 850.000 Mitglieder treffen sich bei Secret auf der Suche nach unkomplizierten Dates und erotischen Begegnungen. Jeden Monat kommen rund 30.000 neue Mitglieder dazu.

Secret steht für Zweisamkeit ohne Verpflichtungen. Genauso unverbindlich kannst Du Dich in unserem Club umsehen: Erkunde die Profile verführerischer Mitglieder, erstelle Dein individuelles Profil und antworte auf Nachrichten, die Du von anderen Nutzern erhältst.

Anonym und sicher

Anonym und sicherDurch Dein Pseudonym und die Secret-Masken, mit denen Du Dein Profilfoto anonymisieren kannst, bleibst Du jederzeit unerkannt. Andere Mitglieder können mit Dir nur innerhalb von Secret Kontakt aufnehmen.

SiegelModernste SSL-Verschlüsselungstechniken sorgen dafür, dass Deine Identität und persönlichen Daten jederzeit optimal geschützt sind.

Bekannt aus den Medien

media

Joy Award
Die Leserinnen des Magazins JOY habenSecret zum Top-Produkt in der Kategorie „Lifestyle“ gewählt.

Bei Secret darfst Du Dich sicher fühlen

Als Service der FriendScout24 GmbH, Betreiber von LoveScout24, Deutschlands Datingportal Nr. 1, steht Secret für Sicherheit, Seriosität und Qualität. Unsere hohen Sicherheitsstandards sorgen dafür, dass Du Dich als Mitglied immer optimal geschützt fühlst. Um seriöse Kontakte zu gewährleisten, prüft unser Kundendienst jedes Mitgliederprofil individuell.
Ein Service von LoveScout24

GENIESSE UNKOMPLIZIERTE ZWEISAMKEIT MIT NIVEAUVOLLEN MÄNNERN UND FRAUEN Secret kostenlos testen