Secret.de

Geheime Fotogalerie erstellen

Bei Secret kannst Du nicht nur ein Profilbild erstellen, sondern auch bis zu zehn ganz persönliche Fotos von Dir hochladen und diese ausgewählten Kontakten zeigen.

Schritt 1: Fotos hochladen

Du willst eine geheime Fotogalerie erstellen? Klicke in der Navigationsleiste auf Deinen Secret-Namen und dann auf „Profil anpassen“. Klicke für den Bildupload auf das grüne Pluszeichen auf dem Galeriebild-Platzhalter.

Lade jetzt ein Foto bei Secret.de hoch

Anschließend kannst Du über den „Browse“-Button ein Bild von Deinem Computer auswählen.

So fügst du Fotos zu deiner geheimen Secret Fotogalerie hinzu

Wiederhole den Vorgang, um weitere Fotos auszuwählen und klicke abschließend auf „Fotos hochladen“.

Schritt 2: Galeriefotos überprüfen und freischalten lassen

Im Anschluss erhältst Du einen Überblick über alle von Dir hochgeladenen Galeriebilder. Wenn Du mit der Auswahl zufrieden bist, klicke auf „Zur Überprüfung“. Anschließend werden Deine Bilder zur Freischaltung an den Kundenservice weitergeleitet.

Die Bilder in Deiner Fotogalerie werden erst veröffentlicht, wenn sie vom Kundenservice freigegeben wurden. Darüber erhältst Du von uns eine Benachrichtigung. Wichtig: Wir schalten nur Bilder frei, die nicht gegen unsere Zulassungskriterien verstoßen.

Zulassungskriterien für Bilder in der geheimen Fotogalerie

Bilder, die folgende Merkmale enthalten, werden bei Secret nicht freigegeben:

– Obszöne Fotos

– Fotos, auf denen Kinder gezeigt werden

– Fotos, auf welchen keine reale Person abgebildet ist

– Bilder von anderen Personen als dem Mitglied bzw. dem angemeldeten Paar

– Gewaltverherrlichung

– Verletzungen gegen Copyright oder Urheberrecht (z.B. Comics oder Promibilder)

– Beleidigender, diffamierender oder verunglimpfender Inhalt

– Kommerzieller Hintergrund

– Starke politische/religiöse Tendenz

– Angabe realer, nicht-anonymer Daten (z.B. E-Mail-Adresse oder ICQ-Nummer)

– Augenscheinliche Täuschung

So werden die Bilder in Deiner geheimen Fotogalerie geschützt

Diskretion ist uns bei Secret besonders wichtig. Deshalb werden die Bilder in Deiner Fotogalerie durch ein Schlüsselloch-Symbol verdeckt. So sind sie für andere Mitglieder nicht sichtbar.

Du kannst jedoch ausgewählten Kontakten einen Schlüssel zu Deiner Fotogalerie senden und ihnen einen Blick auf Deine privaten Bilder erlauben. Die Freigabe für Deine geheime Fotogalerie kannst Du jederzeit wieder rückgängig machen.

Schlüssel für Bilder in Deiner geheimen Fotogalerie erteilen

Du kannst den Schlüssel für Deine geheime Fotogalerie folgendermaßen übergeben:

1.) Geheime Fotogalerie nach einer Anfrage freischalten

Ein Mitglied, das Dein Profil öffnet, erhält die Information, dass Du Fotos in Deiner geheimen Fotogalerie hast. Über den Button „Zeig mir Deine Bilder“ kann das Mitglied um Freigabe bitten.

Nach versandter Anfrage erhältst Du eine Nachricht. Über „Profil aufrufen und Galerie freigeben“ kannst Du den Schlüssel zu Deiner Fotogalerie übergeben. Das andere Mitglied erhält eine automatische Benachrichtigung und kann Deine geheime Fotogalerie ansehen.

Zudem wird in Deinem Profilbild die Menge der eingestellten Galeriefotos angezeigt.

Klickt das andere Mitglied auf diese Information, öffnet sich ein Overlayer. Über den Button „…frag mich danach!“ kann Dir das Mitglied ebenfalls eine Anfrage schicken.

2.) Geheime Fotogalerie direkt freischalten

Du kannst einem Kontakt auch direkt Deine Fotogalerie freischalten. Öffne hierzu das Profil des Mitglieds. Über den Button „Meine Galerie freigeben“ kannst Du dem Mitglied den Schlüssel mit einer persönlichen Nachricht schicken.

Das Mitglied erhält nach Öffnen der Nachricht Zugang zu Deiner geheimen Fotogalerie.

Zurück zur Übersicht
Cara Mia
Autor: Cara Mia
Cara Mia ist Online-Redakteurin bei Secret. Mit ihren spannenden Artikeln entführt sie die Secret-Leserinnen in die Welt der Liebe und Erotik.
  • Hiermit bestätige ich die AGB.